Kein Eigentor: Aufblasbarer Einlauftunnel in Form vom „Hamburger Tor“ für das Eishockeyteam der Hamburg Sailors

Kein Eigentor: Aufblasbarer Einlauftunnel in Form vom „Hamburger Tor“ für das Eishockeyteam der Hamburg Sailors

Damit die Gegner zukünftig wissen, dass sie wie gegen eine Mauer spielen, hat der Eishockey-Verein einen Einlauftunnel in Form des Hamburger Tors bekommen.
Und im Gegensatz zu einer echten Stadtmauer ist dieser aufblasbare Einlauftunnel mit Dauergebläse in kürzester Zeit wieder abbaubar und in einer Großen Tasche zu verstauen.

Hier auch als Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden